56_Finde deine eigene Nische als Yogalehrer:in, Meditationsleiter:in oder Achtsamkeitstrainer:in

Shownotes

Immer wieder werde ich in unseren Ausbildugnen gefragt.

Wie schaffe ich es, meinen Kurs zu etablieren? Ehrlich?

In einem riesen Angebot aus kostenlosem Yoga, Youtube und unzähligen anderen tollen Lehrer:innen ist es nicht einfach!

Aber! Es ist möglich! Und tut nicht nur deinen Teilnehmer:innn gut.

Was du brauchst? Eine Portion Mut und Tatkraft. Eine Prise Durchhaltevermögen. Einen Löffel voll Selbstbewusstsein. Und eine Menge Vertrauen.

Eines sage ich dir! Ein Dranbleiben lohnt sich. Als Yogalehrer:in, Meditationsleiter:in oder Coach zu arbeiten ist unbedingt empfehlenswert! Übrigens, Live Talk mit Tanja Martens am 14.6.2022 um 18:00 auf Instagram. Finde deine Nische als Yogalehrer:in Länge der Episode 15 Minuten

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.